Qualitätszirkel im Landesverband


Leitgedanken und Ziele dieses Qualitätszirkels sind einerseits, möglichst vielen Waldkindergärten die Teilnahme zu ermöglichen und gleichzeitig einen intensiven Diskussionsprozess der Pädagoginnen untereinander zu fordern und zu fördern. Dies geschieht mit Kriterien, die ein engagierter Waldkindergarten erfüllen kann, aber einen möglichst geringen bürokratischen Aufwand für die einzelnen Waldkindergärten erfordert.

 

Ziel ist also, das Bewußtsein für eine qualitativ gute pädagogische Arbeit zu schärfen, die eigene Einrichtung zu überprüfen und in vielfältiger Weise in einen Dialog über die pädagogische Arbeit im Waldkindergarten zu treten und so kontinuierlich die Qualität anzuheben, resp. weiter zu entwickeln.

 

Zertifizierte Einrichtungen erhalten auf der Mitgliederversammlung das Zertifikat überreicht und dürfe mit dem Zertifikatslogo auf der Internetseite und Briefen werben.